Home Page Image
 

Treffen:

Alle 14 Tage freitags 19:00-21:00 Uhr
in den ungeraden Kalenderwochen

Kontaktzentrum Schüttendelle
Ambrosius-Vaßbender-
Platz 1
42853 Remscheid

Kontakt:

Leo Zwank
Tel. 02191/23595

Email:

---

Internet:

---

 
  Remscheid  

Interessengemeinschaft gegen Suchtmittelmissbrauch (IG)

Wir sind eine Gemeinschaft von Betroffenen und Angehörigen, die durch Hilfe zur Selbsthilfe den Weg aus der Abhängigkeitserkrankung anstreben. In der eigenen Erfahrung mit der Erkrankung liegt die Grundlage unserer Tätigkeit. 
Abhängigkeit von chemischen Suchtstoffen ist eine individuelle Erkrankung und bedarf somit

  • einer größtmöglichen individuellen Behandlung,
  • der Schaffung zwischenmenschlicher Beziehungen und der damit verbundenen Steigerung des Selbstwertgefühls,
  • des Aufbaus eigener Krankheitseinsicht und der unbedingt erforderlichen Akzeptanz derselben,
  • eigenverantwortlichen Verhaltens und einer positiven Lebenseinstellung, die zu neuen gefestigten sozialen Bindungen führen,
  • eines offenen Umgangs mit der Erkrankung, mit sich selbst und dem näheren Umfeld des Betroffenen und
  • beinhaltet somit eine hohe Schutzfunktion gegen Rückfälle. 

Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit besteht schon lange vor dem Missbrauch der Suchtstoffe. Die durch den Missbrauch bedingte Auffälligkeit zeigt ein akutes, fortgeschrittenes Krankheitsbild auf. 
Wir verstehen uns als ein wichtiges Glied in der Versorgungskette im Bemühen, gegen die Abhängigkeits- erkrankung zu kämpfen. Suchtmittelfreie Geselligkeit ist ein Bestandteil unseres Gruppengeschehens. 

Spreche mit dem Betroffenen 
und nicht über ihn!

Kurzbeschreibung der Gruppe mit Ansprechpartnern:

Hier